Mitgliedschaft

Ein Verein lebt von seinen Mitgliedern - klar. Das Netzwerk der ehemaligen Schülerinnen und Schüler ist der besondere Wert des Ehemaligenvereins, das sich verpflichtet sieht, seine Erfahrungen an nachfolgende Schülergenerationen weiterzugeben und diese in ihrer Ausbildung zu unterstützen.

Mitglied werden können ehemalige Schülerinnen und Schüler des Marion-Dönhoff-Gymnasiums Mölln und aktive Schüler mit dem Eintritt in die gymnasiale Oberstufe. Daneben können Angehörige und ehemalige Angehörige des Lehrkörpers sowie Schulbedienstete und ehemalige Schulbedienste passives Mitglied, d.h. sie haben dieselben Rechte und Pflichten wie aktive Mitglieder mit der Ausnahme, dass sie keine Vorstandsämter bekleiden dürfen.

Warum sollte ich Mitglied werden?

Es gibt viele gute Gründe, dem Ehemaligenverein beizutreten:

  • Der Ehemaligenverein pflegt Jahrgangslisten und so wird es auch in 20 Jahren noch möglich sein, Kontakt mit seinen alten Mitschülern aufzunehmen.
  • Kostenfreier Eintritt zum Ehemaligentreffen und bevorzugter Einlass.
  • Regelmäßiger Newsletter mit Informationen und Terminen zu interessanten Veranstaltungen aus dem Gymnasium.
  • Die Möglichkeit, sich sozial zu engagieren und seine eigenen Erfahrungen mit der Studien- und Berufswelt an nachfolgende Schülergenerationen weiterzugeben.
  • ... und nicht zuletzt alsZeichen der Verbundenheit mit seiner ehemaligen Schule, an der man viel Zeit seines Lebens verbracht hat.

Und was kostet mich der Spaß?

Den Mitgliedsbeitrag bestimmt jedes Mitglied selbst! Der Mindestbeitrag liegt bei gerade einmal € 5,- im Jahr. Das ist weniger als ein Kinobesuch! Dafür erhältst du aber u.a. auch alle zwei Jahre freien Eintritt zum Ehemaligentreffen. Der Verein braucht eine finanzielle Grundlage, um laufende Kosten zu decken (Internetseite, Bankgebühren, Notar usw.), nutzt Mitgliedsbeiträge und Spenden aber insbesondere, um Projekte am Gymnasium finanziell zu unterstützen. Mitgliedsbeiträge und Spenden sind steuerlich abzugsfähig.

Ja, ich will Mitglied werden!

Darüber freuen wir uns sehr! Füll einfach den Aufnahmeantrag (Download) aus und schicke ihn uns unterschrieben zu. Wir melden uns dann bei dir.

Noch Fragen?

Sollten noch Fragen offen geblieben sein, beantworten wir diese natürlich. Schreib uns einfach eine E-Mail an verein@ehemalige-moelln.de - wir helfen dir gerne weiter!